Mauerentfeuchtung
18306
page-template-default,page,page-id-18306,bridge-core-1.0.5,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,side_area_uncovered_from_content,qode-theme-ver-18.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-6.7.0,vc_responsive

RONDOM-Mauerentfeuchtungssystem

Die perfekte biologische Mauerentfeuchtung ohne bauliche Sanierung!

Modergeruch, feuchte Atmosphäre und beschädigter Verputz sind unangenehm und beeinträchtigen das Wohnklima. Zudem wird der Wert des Bauobjekts nachhaltig entwertet. Feuchtigkeitsschäden können durch Kapillarfeuchtigkeit entstehen, die bis zu zwei Meter aufsteigen kann.

Die ständige Auseinandersetzung mit der Thematik und die konsequente Erforschung der Phänomene  bei starker Kapillarfeuchte führten zur stetigen Weiterentwicklung des seit rund 30 Jahren bewährten RONDOM-Mauerentfeuchtungssystems.

Rondom kann vielseitig eingesetzt werden.

Das Mauertrocknungssystem arbeitet elektromagnetisch.

  • Alt- und Neubauten

  • Ein- und Mehrfamilienhäuser

  • Kellergewölbe

  • Historische Gebäude

  • Denkmalgeschützte Bauten

  • Schulen und Kirchen

  • Korrosionsschutz bei elektrischen Anlagen

  • Wirkdistanz: 16 bzw. 27 m

  • Betriebsarten mit 230V, Batterien und Solaranlagen

  • Sonderanfertigungen möglich

Wir beraten Sie gerne telefonisch unter:

+41 (0)71 891 41 40